Share artice.

Artikel - How to: Mit diesen Tipps schlägst du deine Freunde im NHL-Game

Ab Doneerstagabend (21. Oktober) kannst du dich für die McDonald’s App eNationalleague qualifizieren. Mit diesen Tipps klappt es. 

Zocken ist nicht gleich zocken. In allen Spielen machen bestimmte Taktiken und Spielweisen den Unterschied zwischen Gamer und eSportler. So auch in NHL. Sven Julmi, Captian von ZSC eSports, kennt die Nuancen ganz genau. 

Zum morgigen Start der Qualifikationsturniere für die McDonald’s App eNationalleague, zeigt Julmi die wichtigsten Tricks. Das beginnt bereits bei der Goalie-Wahl (je grösser, desto besser) und reicht bis zu deinem Verhalten in der Defensive. Wo du dich kurz gesagt einfach vor das eigene Tor stellen solltest.

Nur Schweizer 
Klubs

Vielleicht ist dir aufgefallen, dass im Tutorial die Dallas Stars zu sehen sind. Und nicht der Club von Sven Julmi. Die Erklärung dafür ist einfach: die Spielerbewertungen. Die NHL-Teams sind im Game deutlich höher bewertet als die Vereine aus der National League. Und eigenen sich deshalb besser, um die besten Skills zu zeigen. Am Qualifikationsturnier für die eNationalleague spielen dann alle Teilnehmer*innen mit den Schweizer Vereinen. 

Was ist die 
McDonald's eNationalLeague?

Vertritt deinen Eishockey-Verein in der offiziellen eNationalleague. Mit NHL-Skills auf der Playstation 4 und etwas Glück kannst du dich bald eNationalleague-Meister nennen.

Hier kannst du dich für die Quali-Turniere anmelden!

Remote video URL