Share artice.

Artikel - Live Beachvolleyball für dich

Nach einem Jahr Zwahngspause ist die grösste Schweizer Beachvolleyball-Tour zurück. Wir zeigen alle Spiele live auf unserem Twitch-Kanal

Wettkampftests im Olympia-Jahr sind Mangelware - auch im Beachvolleyball. Das merken die Organisatoren der Coop Beachtour. Neben guten Schweizer Teams wollen auch zahlreiche internationale Duos Ende Juni in Locarno antreten.  Dass die Coop Beachtour überhaupt stattfinden kann und in welcher Form, war aufgrund der Corona-Situation lange unklar. Die günstige Entwicklung der letzten Wochen gepaart mit den Lockerungsschritten, sind die Basis für die Durchführung. 

Den Auftakt in die Serie bildet ab dem 24. Juni Locarno. Die detaillierten Informationen zu den einzelnen Austragungsorten findest du auf der offiziellen Website der Coop Beachtour. Und auf unserem Beachtour Hub. 

Live vor Ort - und bei uns

An den Austragungsorten steht eine beschränkte Anzahl Plätze bereit. Falls du die Spiele lieber aus deinem Garten, von deinem Balkon oder am See verfolgen möchtest, haben wir gute Nachrichten. Wir zeigen sämtliche Partien live auf unserem Twitch-Kanal. Die Finaltage umrahmen wir jeweils mit  Programm aus unserem neuen Online-Studio. Erstmals am 27. Juni von 10 bis 18 Uhr. Also fett markieren im Kalender. Hier geht es zum Twitch-Kanal. 

Olympia im Kopf - Teil 2 der Doku im Juli

Zu den Schweizer Aushängeschildern im Beachvolleyball gehören Tanja Hüberli und Nina Betschart, die in den letzten Wochen mit Top-Resultaten überzeugen konnten. Wir begleiten die Zwei seit über einem Jahr auf Ihrem Olympia-Weg.

Den zweiten Teil der Dokumentation gibt es am 18. Juli, 20.15 Uhr live auf MySports One. Bis dahin empfehlen wir dir den ersten Teil.